ist eine neue Methode der emotional intelligenten Art der Begegnung und des Persönlichkeitswachstums

 

 

 

Ablauf von Life celebration:

 


 

 

´mal stehend, ´mal gehend, ´mal tanzend, ´mal lebhaft, ´mal ruhig, immer spielerisch, achtsam und respektvoll im Umgang mit sich selbst und den Anderen.

 

 

 

 

 

Life celebration 

 

 

bietet viele Gelegenheiten, in Kontakt miteinander zu kommen, Spaß zu haben, etwas zu erleben. Dabei ist es hilfreich, sich auch immer wieder auf sich selbst zu besinnen. Da es in unserer Kultur sowieso ein Ungleichgewicht von zu viel Kopf gegenüber zu wenig Bauch gibt, wird die nonverbale Ebene bevorzugt, sodass dadurch ein Gegengewicht gegeben ist.

 

 

 

 

In eine bereichernde Nähe miteinander zu kommen erfordert sowohl Signale von "nein" (= Abgrenzung/Sicherheit) als auch von "ja" (=annehmen/genießen), was wir beides nonverbal miteinander praktizieren. Die Ermutigung zur jeweils eigenen Wahrheit mit individuellen "Ja´s" und "Nein´s" stellt auch eine Prävention gegen das Aufkommen eines Gruppenzwanges dar.

 

 

 

Diese Methode vermittelt auf eine lockere Art eine Vielzahl von Impulsen für das eigene Persönlichkeitswachstum.

 


 

Der  celebration dance

 

ist der einfachste Paartanz der Welt - kein Stress mit Schrittfolgen oder Tanzhaltung!

 

Letzten Endes ist es genauso unmöglich diese neue Methode zu erklären wie den Geschmack eines neuen Gerichts zu beschreiben. 

Probieren geht über Studieren!

 

 

 

Let´s get together! nächste

 

Life celebration

 

siehe unter "Termine + Anfahrt"

 

 

 

 

Übrigens: Wenn es Sie auf Anhieb anspricht, brauchen Sie nicht mehr weiter zu lesen: kommen Sie einfach vorbei und probieren es aus. Die Methode lebt vom Erleben, diese homepage ist lediglich für die Wissbegierigen als Appetitanregung so ausführlich. Denken Sie bloß nicht, ein Erlebnisabend sei so theorielastig wie die homepage!